MTV Jahn Barnstorf – VfL Stadthagen 1:3

Das erwartet schwere Spiel gegen Barnstorf bestätigte sich vom ersten Ballwechsel an. Die Barnstorferinnen spielten sich einen kleinen Punktevorsprung heraus, den sie bis zum Satzende nicht mehr abgaben. 25 :22 für Barnstorf war die Folge. Auch zu Beginn des 2.Satzes fanden die Stadthägerinnen noch nicht richtig in ihr Spiel. Bis zum 14:23 sah man wieder wie der Verlierer aus, bis Berenike eine 10 Punkte Aufschlagserie hinlegte, sodaßdieser Satz dann mit 27:25 gewonnen wurde. Jetzt kehrte Sicherheit ins Stadthäger Spiel zurück. Abwehr und Spielaufbau funktionierten wieder, sodaß Satz 3 klar mit 25:18 gewonnen wurde. Spannung blieb dann auch in Satz 4, der dann aber auch mit 25:22 an die Stadthäger Mannschaft ging. Damit wird nach dem ersten Spieltag der Meisterrunde der erste Tabellenplatz übernommen.

Vorheriger Beitrag
VfL Stadthagen – VC Nienburg II 2:3
Nächster Beitrag
VfL Stadthagen – SV Dimhausen II 3:1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü