SG Diepholz – VfL Stadthagen 0:3

Hochkonzentriert begannen die VfL Spielerinnen den 1.Satz. Platzierte Aufschläge und gute Angriffe führten nach nur 16 Minuten zum 25:8 Satzsieg. Ähnlich verlief auch der 2.Satz, der mit ungefährdeten 25:13 an die Stadthägerinnen ging. Die Mannschaft verstand es sehr gut, die immer wieder kurz ins Feld gespielten Bälle zu sichern und dann entsprechend gut anzugreifen. Erst im 3.Satz ließen es die Stadthägerinnen etwas ruhiger angehen, sodaß die Gastgeberinnen bis zum 20:20 gut mithalten konnten. Dann bereiteten 5 gute Aufschläge von Rabea, mit einem 25:20, den 3:0 Sieg vor.
Mit diesem Sieg kann der VfL nicht mehr von einem Aufstiegsplatz verdrängt werden und ist damit schon vorzeitig in die Bezirksklasse aufgestiegen.

Vorheriger Beitrag
VfL Stadthagen – TuS Niedernwöhren 3:2
Nächster Beitrag
Update März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü