VfL Stadthagen – SV Dimhausen II 3:1

Schwer getan haben sich die Spielerinnen vom VfL über die ganzen 4 Sätze. Obwohl der erste Satz eigendlich mit 25:14 sehr deutlich gewonnen wurde, startete der zweite Satz mit einem 0:9 Rückstand. Gravierende Probleme in der Annahme waren dafür die Ursache. Erst dann fanden die Gastgeberinnen ins Spiel zurück, konnten aber den Rückstand bis zum Satzende mit 13:25 nicht mehr aufholen.Mit neuer Konzentration wurden dann doch der dritte und vierte Satz mit 25:20 und 25:18 gewonnen.

Vorheriger Beitrag
MTV Jahn Barnstorf – VfL Stadthagen 1:3
Nächster Beitrag
VfL Stadthagen – TuS Niedernwöhren 3:2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü